Ingenieurleistungen für die Prozesstechnik / Verfahrenstechnik

Wir bieten folgende Ingenieurleistungen an:

Druckgerätedimensionierung nach:

  • AD 2000 Regelwerk
  • ASME Code

Festigkeitsberechnungen nach:

  • AD-2000 Regelwerk
  • ASME Code
  • Nachweis von Stutzenlasten nach WRC 107 und mittels FEM

Standsicherheitsnachweise unter Berücksichtigung von:

  • Windlasten (DIN 1055, UBC 1997, u.a.)
  • Erdbebenlasten (DIN 4149, UBC 1997, NCR, u.a.)
  • Rohrleitungslasten aus Wärmedehnungen und Eigengewicht

Ermüdungsanalysen nach:

  • AD-2000 Regelwerk
  • ASME VIII, Div. 2

Haben Sie Fragen zu unseren Ingenieurleistungen, dann senden Sie uns Ihre Anfrage oder rufen Sie uns an!